Bürozeiten:
Mo – Do: 07.45 – 12.15 Uhr | Mo: 14.00 – 17.30 Uhr
DE | IT
X
Newsletter
Leichtathleten mit starken Leistungen! Maia Gamper mit IM-Norm
25.04.2017Leichtathleten mit starken Leistungen! Maia Gamper mit IM-Norm

Am Wochenende von 22.04 - 23.04 waren die Leichtathleten vom Sportclub Meran gleich an mehreren Wettkampforten im Einsatz, und das mit teils herausragenden Leistungen.

weiterlesen 
Jakob Weger für EM qualifiziert
03.04.2017Jakob Weger für EM qualifiziert
SCM-Paddler qualifiziert sich beim internationalen Kanuslalom in Tacen im Kajak-Einer für die Kanuslalom-EM vom 1. bis 4. Juni in Tacen.
weiterlesen 
Home
X Bild ausblenden
Home

Aktuelles - Sportclub Meran

Bestätigung Einschreibegebühren

Ab sofort kann die Bestätigung der Einschreibegebühren für die Steuererklärung über folgendes Formular beantragt werden.

Zum Formular

weiterlesen

Steuererklärung

5 ‰ zu Gunsten des SPORTCLUB MERAN

Mit dem Finanzgesetz 2008 wurde nunmehr auch für die Amateursportvereine die Möglichkeit geschaffen, in den Genuss der 5 Promille Zuwendungen kommen zu können. Alle Steuerzahler können bei der diesjährigen Steuererklärung (Mod. 730 oder CUD) fünf Promille von der IRPEF-Steuer den Vereinen zukommen lassen. Ab sofort kann somit bei der Steuererklärung auch der SPORTCLUB MERAN als Begünstigter angeführt werden. Bitte dazu die Steuernummer 82008680215 eintragen. Danke!

weiterlesen

JHVS 2017 - über 300 Mitglieder anwesend!

Die Jahreshauptversammlung, welche am 24.03.2017 im Kolpinghaus in Obermais über die Bühne ging, stand ganz im Zeichen der Athletenehrungen. Über 300 Mitglieder des SCM nahmen an der Abendveranstaltung teil und trugen so zu einem gelungenen Sportabend bei.

Günther Andergassen (VSS), Prof. Heinz Gutweniger (CONI) und Stefan Leitner (Südtiroler Sporthilfe) lobten die geleistete Arbeit und sprachen allen Anwesenden ihre Wertschätzung aus. Zusätzlich zu den zahlreichen Athletinnen und Athleten wurden auch die langjährigen SCM Mitglieder und ehemaligen Sektionsleiter für ihren Einsatz und ihre Verbundenheit geehrt.

Schlusspunkt der Abendveranstaltung war die Ehrung der Sportlerin und des Sportlers des Jahres. Celina Haller (Ski Alpin) und Jakob Weger (Kanu) überzeugten durch ihre herausragenden Leistungen und konnten somit verdient die Auszeichnung entgegennehmen.

Handball: Sieg gegen Bozen

Der SC Alperia Meran hat im letzten Spiel der diesjährigen Meisterschaft noch den SSV Bozen mit 31:28 Toren besiegt. Die Saison wurde somit auf den 3. Platz im Play Off abgeschlossen, die zahlreichen Fans unter Federführung des Fanclubs "Teufelskerle" feierten die Black Devils noch einmal richtig an. Anlässlich des letzten Spiels gab es auch einen "Forstday". Ein herzlicher Dank an die Sektion Handball für diese tolle Saison!

Im Bild: Emir Suhonjic

weiterlesen

Sponsorvertrag verlängert mit Raika Meran

Die Raiffeisenkasse Meran hat den Sponsorvertrag mit den Sektionen Schwimmen und Orientierungslauf verlängert. Der Sportclub Meran und beide Sektionen bedanken sich herzlichst für die finanzielle Unterstützung, welche schon seit vielen Jahren aufrecht ist.

weiterlesen

Sponsorvertrag mit Alperia

Das Energieunternehmen Alperia AG, entstanden aus der Fusion zwischen SEL AG und Etschwerke AG, ist der neue Hauptsponsor vom Sportclub Meran als Gesamtverein sowie der Sektion Handball.  Wir bedanken uns bei Alperia für die Unterstützung und Förderung unseres Sportvereins und hoffen auf eine lange Zusammenarbeit!

weiterlesen

Sportler des Jahres 2016

Jakob Weger (Sektion Kanu), Jahrgang 1998 blickt auf die wohl erfolgreichste Saison seiner noch so jungen Karriere zurück. Im Kayak Einer sicherte er sich bei der U-18 Europameisterschaft in Solcan Gold im Einzelbewerb und Bronze im Teambewerb mit seinen Vereinskameraden Valentin Luther und Martin Unterthurner. Zusätzlich zu einigen Siegen beim Junioren Europacup und der Italienmeisterschaften der Kategorie U-18 und U-23, sicherte er sich den Gesamtsieg des Junioren-Europacusps 2016. Wir wünschen Jakob für die sportliche Zukunft alles alles Gute!

Sportlerin des Jahres 2016

Celina Haller ist die Sportlerin des Jahres 2016 des Sportclub Meran. Die Skirennläuferin stand bereits im 2,5 Jahren auf Skier und entwickelte sich im Laufe der Zeit zu einer Siegläuferin. 2015 schaffte sie erfolgreich den Sprung in die Landesmannschaft und konnte vor allem in der Disziplin Slalom große Erfolge feiern. 2016 folgenden Podestplätze beim GP, bei den nationalen Meisterschaften und beim verschiedenen weiteren Rennen. Wir wünschen Celina alles alles Gute für die zukünftigen sportlichen Herausforderungen.

sportclub-meran/news.html
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok